ComicsNews

Soll ich oder soll ich nicht…?

Die Dämonen in uns kennt sicher jeder, die einen mehr und die anderen weniger. Doch klar ist, dass sie in uns allen schlummern. Ganz gleich, wie wir sie benennen oder für was wir sie verantwortlich machen. Der kleine Dämon in uns oder vielleicht auch unsere kleinen Dämonen pieksen uns, ziehen uns runter, reden uns manchmal sogar ein, dass wir das doch eh alles nicht schaffen.

I-follow-you-like-your-shadow_web

Aber solange wir uns von ihnen bestimmen lassen und ihnen glauben, werden sie uns verfolgen wie ein Schatten. Immerhin ‘schlummern’ sie nur in uns und sind es nicht wir, die entscheiden können, wieviel Einfluss sie auf uns haben? Ist es nicht unsere Entscheidung zu sagen „Okay, Dämon. Du bist meine Angst und mein Zweifel, doch möchte ich es dennoch versuchen. Denn irgendwie fühlt sich dieser Weg gut an. Also lass es mich versuchen…“

 

I-follow-you-like-your-shadow_vekto_web

Diese Zeichnung entstand Anfang Dezember 2015 und mittlerweile habe ich es geschafft, sie zu vektorisieren. Allerdings frage ich mich manchmal, ob es die Mühe wert ist. Jetzt habe ich also eine Vektorzeichnung, die ich jetzt colorieren könnte. Mache ich das allerdings in Illustrator, dann hab ich später farbige Vektorflächen. Sähe das Bild mit Photoshop-Effekten und Schattierungen aber nicht vielleicht schöner aus?

Nach langem Überlegen und bevor mir die Freude an meinen Comics verloren geht, habe ich mich dazu entscheiden, mir endlich Marker zu kaufen…