NobodysFace_ChemicalAnimals_Cover

Nobodys Face ‘CHEMICAL ANIMALS’

Veröffentlicht Veröffentlicht in Blog, Music, News

Das lang ersehnte zweite Album »Chemical Animals« von Nobodys Face erscheint heute auf dem Berliner Label Four Music Fast vier Jahre nach seinem gefeierten Debütalbum »Niemandsland« meldet sich Nobodys Face (GREEN BERLIN-Mitbegründer, Marsimoto-Produzent und DJ der Marteria-Band) mit seinem neuen Album »Chemical Animals« zurück. Eigentlich sollte das neue Album von Nobodys Face aka Henrik Miko schon im letzten Jahr erscheinen. Eigentlich. Schuld an der Verschiebung haben natürlich, wie immer, die hochkarätigen Gäste – und von denen finden sich jede Menge auf „Chemical Animals“: Von Marteria über Majan, Enda Gallery, Sway Clarke und 7Apes bis Chefket. Letzterer ist es auch, der dem Album seine Namen gibt. „Chefket war […]

JPattersson Mood

JPattersson ‘Mood’

Veröffentlicht Veröffentlicht in Blog, Music, News

Heute erscheint JPatterssons drittes Album „Mood“ auf 3000Grad-Records. Der Sänger, Trompeter und Produzent JPattersson beweist damit wieder einmal sein Talent Dub, Trompete und elektronische Musik so harmonisch miteinander zu kombinieren, dass sein ganz eigener verspielter Elektro-Swing-Sound entsteht.  Der junge Leipziger ist schon mit verschiedenen Bands durch die Lande gezogen und hat mittlerweile über 100.000 monatliche Hörer auf Spotify. Seit 2015 widmet er sich seiner ganz eigenen Spielart von elektronischer Tanzmusik. Ein bisschen Dub, ein bisschen Trompete, hin und wieder auch ein paar Reggae-Rhythms und das gemischt mit jeder Menge Elektro, […]

Shkoon - RIMA - Cover

SHKOON – RIMA

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein, Music, News

Der deutsch-syrische Live-Act SHKOON verschmilzt auf seinem Debütalbum “RIMA” traditionelle orientalische Melodien und arabische Texte mit Downbeat, Deep House, Dub und HipHop Mit Piano, Violine, Synthesizer, Percussion und Vocals sowie einem Sound aus elektronischem Downbeat, Deep House, Dub und Hiphop bringen sie die westliche Welt mit dem Nahen Osten näher zusammen und lassen die Grenzen der Kulturen verschwimmen. SHKOON.

The Green Man [Basswerk]

Podcast Folge 1 | Interview mit Heiner Kruse [Basswerk]

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein, Interview, Music, News

Anlässlich zum Jubiläum 22 Jahre Labelbestehen des Kölner DnB-Labels Basswerk bat ich Heiner Kruse aka The Green Man zum Interview. Er sprach über das neue Album “The Green Man presents 22 years of Basswerk / The Collab Sessions”, das Debütalbum von MC KINGZ “Changes” und die Entwicklung von DnB in den letzten 20 Jahren uvm…. The Green Man (TGM) presents: 22 Years of Basswerk / The Collab Sessions [VÖ: 22.02.2019] Hier könnt ihr in das Album reinhören und/oder gleich bestellen >>> TGM & KINGZ – Changes [VÖ: 15.02.2019] Hier könnt […]

LARS EIDINGER 'I'll Break Ya Legg'

[ VÖ: 10.11.2017 ] !K7 Records veröffentlicht Neuauflage von Lars Eidingers “I’ll Break Ya Legg”

Veröffentlicht Veröffentlicht in Music, News

Lars Eidinger ist seit 10 Jahren ein – mittlerweile international – gefeierter Schauspieler und erlangte damals mit der Shakespeare-Inszenierung „Hamlet“ des großen Thomas Ostermaier an der Schaubühne Berlin seinen Durchbruch. Lars Eidinger spielt aber nicht nur Theater, sondern ist auch schon in zahlreichen Filmproduktionen und aktuell beispielsweise in der Sky-Serie „Babylon Berlin“ oder im umstrittenen russischen Kino-Film „Mathilde“ zu sehen. Lars Eidinger kann aber auch noch mehr als das, er kann auch Musik. !K7 Records bringt nun eine Neuauflage seines Klangwerks >>I’ll Break Ya Legg<< aus dem Jahre 1998 raus, […]

DUB FX 'THINKING CLEAR'

Review: Dub FX “THINKING CLEAR”

Veröffentlicht Veröffentlicht in Music, News

Dub FX alias Benjamin Stanford, der australische Beatboxer und Live-Loop-Künstler, zählt in Sachen Freestyle und Beatbox-Skills längst zu den ganz Großen. Für sein drittes Studioalbum „THINKING CLEAR“, welches letztes Jahr im August auf seinem Label ‘Convoy Unlimited’ erschien, arbeitete er erstmalig mit verschiedenen Gastmusikern zusammen und erreichte damit eine ganz neue Dimension. Bereits 2009 erreichte er mit „Love somenone“ auf YouTube seinen Durchbruch und so wurde aus dem bisher eher unbekannten Streetartist ein international gefragter Beatboxer. Die Musik von Dub FX passt definitiv in keine Schublade, doch sie ist immer tanzbar und einzigartig. […]

ALLE FARBEN 'Music is my best friend'

Der Festival-Sommer kann beginnen: ‘Alle Farben’ veröffentlicht nach 2 Jahren sein nächstes Album „Music is my best friend“ …

Veröffentlicht Veröffentlicht in Music, News

NACH SEINEM DEBÜTALBUM „Synesthesia“ IM JAHR 2014 GIBT ES WOHL KAUM JEMANDEN, DER DEN SOUND DES BERLINERS FRANS ZIMMER AKA ‘ALLE FARBEN’ NICHT KENNT. NUN ERSCHIEN AM 03.06.2016 SEIN ZWEITES ALBUM „Music is my best friend“ UND DAMIT IST SCHONMAL KLAR: DER FESTIVAL-SOMMER KANN BEGINNEN…

'DJ Koze' 'Pampa' 'Pampa Records' 'Pampa Compilation'

DJ KOZE veröffentlicht 1. Label-Compilation von Pampa Records ‘Pampa Vol. 1’ – mit 19 exclusiven, zeitlosen Perlen von Ausnahmekünstlern

Veröffentlicht Veröffentlicht in Music, News

Letzten Freitag, am 29.04.2016, veröffentlichte DJ Koze die erste Label-Compilation seines Labels ‘PAMPA RECORDS’ mit 19 exclusiven, zeitlosen Perlen von Ausnahmekünstlern, die alle durch ihre Originalität und Liebe zum Sounddesign aus der Flut der Veröffentlichungen dieser Tage sicher herausstechen.

NoiZKidz – Irgendwas zwischen Berlin und London!?

Veröffentlicht Veröffentlicht in Music, News

Wer sind eigentlich noiZKidz? Das sind vier Musiker und Produzenten aus London und Berlin, die mit der ‘Disclosure EP’  diesen Freitag unter dem Label ‘2910music’ ihr Debüt rausbringen. Doch wer genau hinter ‘noiZKidz’ steckt, bleibt erstmal mehr oder weniger ein Geheimnis – was diese Formation aber eigentlich nur noch sympathischer macht…denn unter all den Musikern, die heute laut nach Aufmerksamkeit schreien, um in dem Dschungel der Musikindustrie nicht unterzugehen bzw. überhaupt erst aufzufallen, stellen noiZKidz lieber ihren Sound in den Vordergrund und halten sich dezent hinter den Kulissen auf.

Olli Banjo rockt jetzt als ‘Wunderkynd’

Veröffentlicht Veröffentlicht in Music, News

Seinen persönlichen Abenteuerspielplatz zeigt uns Olli Banjo nach 15 Jahren als einer der besten Rapper Deutschlands nun in den weiten Fernen des HipHops. In seinem Debütalbum als ‚Wunderkynd‘, welches morgen erscheint, schlägt er nun eine ganz andere Richtung ein.  Mit einer Mischung aus Punk, Rock und Elektrobeats zeigt uns Olli Banjo auf diesem Album, dass sein musikalisches Talent nicht nur im HipHop wurzelt. Bands wie Queens Of The Stone Age, Korn und The Mars Volta gehören nämlich genauso zu seinen musikalischen Einflüssen wie Public Enemy, Boys Noize oder The Streets. Daher ist ‚Wunderkynd‘ […]